Dann bist du hier richtig! In jedem Jahr fahren KIKIMU-Gitarrenspieler »ins Camp«. Lagerfeuer und frische Luft gibt es im Gitarren-Camp reichlich. Für die Musik am Lagerfeuer (und zu anderen Gelegenheiten) sind wir selbst verantwortlich. Manchmal spielt auch jemand vor, was wir ganz besonders genießen ... Musik steht also im Mittelpunkt.
Stockbrot backenDas Gitarren-Camp bietet aber immer noch viel mehr: Vom »Spiel ohne Grenzen« über den Umgang mit Hammer und Nagel bis zum Flugzeugbau oder einem Besuch beim Glasbläser, vom Schwimmen bis zur Bühnenshow oder dem Freiluft-Kino ... vieles war schon möglich, das Programm ist in jedem Jahr etwas anders (Programm 2016). Komm doch mit, mach mit uns einen kurzen  Abenteuerurlaub im Gitarren-Camp!  Schau dir die Berichte der letzten Jahre und die Bildergalerien an, dann wirst du lesen und sehen, was so alles los gewesen ist und kannst dich auf 2016 freuen! Manche Programmpunkte kommen in jedem Jahr vor, Musik, Lagerfeuer und Stockbrot backen gehören natürlich einfach dazu!
Du musst nur wenige Bedingungen erfüllen: Du musst bei KIKIMU am Gitarren-Unterricht teilnehmen (Kinder, die andere Instrumente lernen oder im Chor singen, sind natürlich auch willkommen). Außerdem musst du neun Jahre alt sein  – (Ausnahmen findest du in unseren Teilnahmebedingungen) – und du musst dich rechtzeitig anmelden! Und zwar so früh wie möglich, denn wenn alle Schlafplätze in den Zelten vergeben sind, musst du leider draußen bleiben. Und das war’s schon. Wir freuen uns schon riesig auf dich!

Du brauchst frische Luft und Musik am Lagerfeuer?
Gitarren-Camp vom 19.-20. August 2016!
Gute Laune!
Spaß machen!
Knifflige Aufgaben lösen ...
ImpressumZur KIKIMU-HomepageZur Anmeldung